Login as athlete

Werde ein Muskathlet!

​Ruanda, Indonesien, Ecuador und Uganda zusammen mit Compassion

​In Zusammenarbeit mit Compassion organisieren wir in 2017 Muskathlons in Ruanda, Indonesien, Ecuador und Uganda. Die Teilnehmenden können eine Strecke von 21 km, 42 km oder 63 km laufen, 63 km ultrawalk gehen oder mit dem Bike 120 km fahren. In Ruanda findet zum zweiten Mal ein 'Tour de Ruanda' statt wo Teilnehmenden 400 km radfahren werden. Die Routen von Muskathlons sind um Hilfsprojekte aus dem Bereich Kinderarmut konzipiert und führen durch die Wüste, den Dschungel, Slums und kleine Dörfer.

Jeder Teilnehmer sammelt im Vorfeld Spenden, die ganz konkret für die Opfer von Hungersnöten, HIV und sozialen Ungerechtigkeiten eingesetzt werden. Während des Aufenthaltes haben die Teilnehmer die Möglichkeit verschiedene Projekte zu besuchen und mit den Einheimischen persönlich in Kontakt zu treten.

​Compassion Deutschland und Compassion Schweiz sind Teil von Compassion International, einem der grössten christlichen Kinderhilfswerke der Welt. Compassion setzt sich seit 1952 weltweit für arme Kinder ein. Dies vor allem durch Patenschaften. Wer mit Compassion eine Kinderpatenschaft übernimmt, hat einen Eins-zu-Eins-Kontakt zu diesem Kind. In 26 Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens wird so zurzeit 1,7 Millionen Kindern geholfen: in einem ganzheitlichen Sinn: physisch, emotional und sozial.


Weitere Informationen findet ihr unter Compassion Deutschland.