Login as athlete

Werde ein Muskathlet!

Zusammenarbeit mit Compassion

In Zusammenarbeit mit Compassion Deutschland organisieren wir 2021 einen Muskathlon in den Philippinen. In den letzten Jahren fanden zugunsten von Compassion bereits Muskathlons in Ghana und Kenia, Tansania und Indonesien, Ruanda und Uganda statt.

Die Teilnehmenden laufen eine Strecke von 21, 42 oder 63 Kilometern, machen einen Ultrawalk über 63 Kilometer oder radeln 120 Kilometer mit dem Bike. Die Routen der Muskathlons führen an Kinderzentren von Partnergemeinden von Compassion entlang, in denen Kinder liebevoll in ihrer Persönlichkeit und ihren Begabungen gefördert werden. Das Ganze auf einer der größeren philippinischen Inseln und in Sichtweite des Pazifiks.

Jeder Teilnehmer vermittelt im Vorfeld 10 Patenschaften für Kinder aus ärmsten Familien und/oder sammelt Spenden in Höhe von 10.000 Euro, die vor allem den Compassion-Kinderzentren im Muskathlon-Land zugutekommen. Sie ermöglichen Projekte für die Kinder, die durch die Patenschaften allein nicht gedeckt werden könnten. Ganz wichtig: Während des Aufenthalts besuchen die Teilnehmer die Kinderzentren, haben Spaß mit den Kindern und besuchen ihre Familien – um die kennenzulernen, um die es bei diesem Muskathlon eigentlich geht.

Compassion Deutschland und Compassion Schweiz sind Teil von Compassion International, einem der grössten christlichen Kinderhilfswerke der Welt. Compassion setzt sich seit 1952 für ärmste Kinder durch Patenschaften ein – in 25 Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas. Wer mit Compassion eine Kinderpatenschaft übernimmt, hat einen Eins-zu-Eins-Kontakt zu diesem Kind. Heute wird so über zwei Millionen Kindern ganzheitlich geholfen, um einmal ein Leben ohne Armut führen zu können.


Weitere Informationen findest du auf der Webseite von Compassion Deutschland.