Samuel Rauhut

Germany

Muskathlon Kenya 2019 21 km

Samuel Rauhut
Samuel already raised
€ 0
€ 11,771
€ 10,000

Tief bewegt kehrte ich vom 4M Charakterwochenende Sachsen 2017 zurück und veränderte einige Dinge in meinem Leben: Gott, Gemeinschaft, Gemeinde, Gerechtigkeit - diesen Dingen will ich seit dem den gebührenden Raum in meinem Leben einräumen.

Nur im Bereich Gerechtigkeit wusste ich noch nicht, wie das konkret aussehen könnte. Während meines zweiten Charakterwochenendes vor kurzem in Thüringen wurde mir klar, dass ich den Muscathlon nicht nur für ein gutes, unterstützendwertes Projekt halte, sondern selbst Fähigkeiten und Möglichkeiten habe, mich mit einer Teilnahme aktiv für Gerechtigkeit einzusetzen. Erlebnisberichte berührten mich so sehr, dass ich mich während des Wochenendes spontan als Teilnehmer gemeldet habe und ich bin dankbar, dass meine Familie mich von Herzen unterstützt.

Ich möchte die Liebe Gottes an Menschen weitergeben, andere davon begeistern, mich der körperlichen Herausforderung stellen und für Gerechtigkeit kämpfen.

Wir haben als Musketier eine Verantwortung.

Für den König!

I'm running for Compassion Starting a wave of justice

Compassion Speak up for children in poverty!

Stories My blog posts

Unterstütze mich und werde Spendenpate!

Ihr wollt mich unterstützen, aber wissen, was genau mit eurem Geld passiert? Dann schließt doch eine Compassion Kinderpatenschaft ab! 1 Euro am Tag tut uns nicht weh, kann aber ein Kind…

Read full story

Nägel mit Köpfen

Kennt ihr das - das Gefühl, jetzt einfach aufstehen zu müssen und dabei zu sein? So ging es mir, als beim 4M Charakterwochenende Teilnehmer für den Muskathlon geworben wurden. Nat&u…

Read full story